Was ist Deine „Vision“

Reiche Deine Abschlussarbeit rund um Embedded Vision und FPGA-Technologie für den hema visioneers award ‘23 ein. hema prämiert interessante Projekte und Umsetzungen sowie herausragende Leistungen, ausgewählt und bewertet von einer unabhängigen und hochkarätigen Fachjury.
 

  • Für Abschlussarbeiten zum Thema Embedded Vision & FPGA
  • Es winken Geld- und Sachpreise, Gewinner-Events und Medien-Aufmerksamkeit
  • Für Studierende an Hochschulen in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Was ist der visioneers award?

Der visioneers award ist ein Nachwuchswettbewerb für Studierende und angehende Ingenieurinnen und Ingenieure, die sich kreativ mit einer technischen Aufgabenstellung aus der Welt der Elektronik auseinandersetzen.

Das Ziel ist die Förderung und Prämierung herausragender Leistungen in Abschlussarbeiten rund um den Themenkomplex Embedded Vision Anwendungen auf FPGA Basis.

Namensgeber des Awards sind die hema visioneers; visioneers sind engagiert, neugierig und technologieorientiert. Wir scheuen keine Herausforderung und stellen jederzeit sicher, dass unsere Partner High-Tech Elektroniken von uns erhalten. Vom Auszubildenden bis zur Geschäftsführung setzen wir uns dafür ein, hema zu einer einladenden und respektvollen Gemeinschaft zu machen.

Der Wettbewerb findet 2023 zum ersten Mal statt. Veranstalter des Awards ist die hema electronic GmbH.

Wer kann teilnehmen?

Studierende an Hochschulen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, die aktuell an Ihrer Abschlussarbeit für das Studienjahr 2023/24 schreiben, können teilnehmen.
 

Was für Abschlussarbeiten kann ich einreichen?

Deine Abschlussarbeit beschäftigt sich mit dem Bereich Embedded Vision. Als Hardware setzt du einen FPGA ein. Es können Hardware- und Software-Themen eingereicht werden.

Aus welcher Branche dein Projekt kommt, spielt keine Rolle. Deine Idee und deren Umsetzung sollen aber zeigen, wie innovative Elektronik unser Leben leichter und vielleicht sogar unsere Welt ein kleines bisschen besser und sicherer machen kann.
 

Was kann ich gewinnen?

embedded wolrd

Die drei besten Abschlussarbeiten bekommen Geldpreise, wertvolle Kontakte zu Unternehmen in der Branche und jede Menge Aufmerksamkeit in den Medien.
 

  • 1. Platz: 500 €
  • 2. Platz: 300 €
  • 3. Platz: 100 €
  • Sonderpreis: Woman in Technology - 300 €


Die Verleihung des visioneers award findet auf der embedded world 2024 in Nürnberg statt.

Wie werden die Sieger:innen ermittelt?

Eine Fachjury aus der Elektronikbranche bewertet alle abgegebenen Arbeiten anhand einer einheitlichen Matrix und bestimmt so die drei Sieger:innen. Bei der Bewertung sind folgende Aspekte wichtig:
 

  • Idee/Kreativität: Wie neu und ausgefallen ist deine Idee?
  • Projektbeschreibung/Technisches Verständnis: Ist deine Idee logisch und detailliert ausgearbeitet?
  • Design/Qualität: Was zeichnet dein Projektergebnis aus? Wie sieht die Umsetzung aus?
  • Woman in Technology: Sonderpreis für Abschlussarbeiten von Studentinnen/Ingenieurinnen

Alles klar? Dann melde Deine Arbeit an! Ganz einfach! 

Du reichst uns den Titel und einen Abstract deiner Abschlussarbeit per E-Mail bis zum 31.12.2023*¹ ein. Nach einem kurzen Check erhältst du innerhalb einer Woche nach Einreichung eine Teilnahmebestätigung. Abgabetermin für die fertige Abschlussarbeit ist dann der 29.02.24. Nicht abgeschlossene Arbeiten können nicht berücksichtigt werden – bitte reiche Deine Arbeit in diesem Fall im kommenden Jahr erneut ein.
 

Einreichung zum visioneers award

* Pflichtfelder

*¹Update 22.11.2023: Verlängerte Voranmeldung bis 31.12.2023

Wir haben den visioneers award an sämtlichen Hochschulen in Deutschland, Österreich und der Schweiz bekannt gemacht. Jetzt verlängern wir die Einreichung für Titel und Abstract bis zum 31.12.2023, um Dozenten und Studierenden mehr Zeit für die Weitergabe und Voranmeldung zu geben. Bitte beachtet: Bis zu diesem Datum müssen nur Titel und Abstract eingereicht werden - der Abgabetermin für die fertigen Abschlussarbeiten bleibt beim 29.02.2024!

Viel Erfolg - wir halten Euch mit weiteren Updates auf dem Laufenden

Lerne hema kennen!

Schaltplanerstellung und Layout von kundenspezifischen Hardwaresystemen

Elektronikentwicklung
Hardware und Software für ihr Projekt.

Blick in die Leiterplatten-Bestückung bei hema electronic

Elektronikfertigung
Vom Prototyp bis zur Serienbetreuung.

Qualitätssicherungssystem seelectorICAM LASER mit intelliWELD Laser und FANUC Roboter

Produkte
Videokameras für die Qualitätssicherung.