EALA 2020 – European Automotive Laser Applications

E-Mobilität hält Einzug in der Automobilproduktion und erfordert Leichtbau und Innovation in den Produktionsschritten

Unter dem Motto „Lasers go e-mobile“ trafen sich rund 180 Fachbesucher aus dem Fahrzeugbau am 11. und 12. Februar 2020 in Bad Nauheim. Neue Entwicklungen zur Laserbasierten Produktionstechnologie von Karosserien, Batteriezellen, Batteriegehäusen und Elektromotoren wurden vorgestellt. 

Hema präsentierte sich auf diesem Treffpunkt von Ingenieuren und Entwicklern der Automobilbranche aus aller Welt mit dem innovativen Qualitätssicherungssystem seelectorICAM Laser.

Zur Pressemeldung

Zum Seitenanfang