Charlotte Helzle, Geschäftsführerin der hema electronic GmbH, eine starke Frau und erfolgreiche Unternehmerin, gibt Interview für das VDMA Magazin und steht vor allem für eins: Frauenpower

Charlotte Helzle gibt Interview für das VDMA Magazin

Eine erfolgreiche Unternehmerin macht sich stark für Frauen in technischen Berufen.

Unsere Geschäftsführerin Charlotte Helzle engagiert sich seit Jahren in verschiedenen Projekten im MINT-Bereich. Trotz der zahlreichen Initiativen liegt der Anteil der Studentinnen in diesen Fächern fast konstant nur bei 30 Prozent - hier sieht sie auch Eltern, Unternehmer und Hochschullehrer in der Pflicht.

In einem Interview mit dem VDMA-Magazin, das in der Mai-Ausgabe #05 2020 erschien, erzählt sie: "In meinem Poesie-Album stand noch: 'Sei wie das Veilchen im Moose, bescheiden, sittsam und rein, und nicht wie die stolze Rose, die stets bewundert will sein.' Ich bin eine technikbegeisterte Rose und stehe dazu." Und sie rät jungen Frauen: "Traut euch Führungskompetenz zu und seid nicht die 'Nette', die immer ans Team denkt. In der Zwischenzeit machen die Männer Karriere." 

Das gesamte Interview können Sie hier nachlesen:
Zum Interview

  • Quellenangabe Text: VDMA-Magazin #05 Mai 2020
  • Quellenangabe Fotos: Jan-Philip Strobel/vor-ort-foto.de
Zum Seitenanfang