SYSTEMÜBERSICHT

Der überzeugende Ansatz in der Qualitätssicherung beim Schweißen

Moderne Sensor- und Kamerasysteme überprüfen gleichzeitig die Qualität und finden individuell unterschiedliche Spaltmaße und Toleranzen. Diese Informationen geben sie an die Fügeeinheiten weiter. So kann der Schweißprozess automatisch geregelt werden.

Die Kamerafamilie seelectorICAM kombiniert hohe Rechenleistung mit einem hochdynamischen CMOS-Sensor. Scharfes Sehen mit bis zu 170 dB Dynamik, schnelle Bilderfassung mit Global Shutter, hohe Auflösung!
seelectorICAM kommt als vollwertiges Bildverarbeitungssystem im Kompaktformat. Jetzt ist die Bewertung der Schweißnaht im Schweißprozess bei stark überbelichteten und inhomogenen Lichtverhältnissen möglich.
hema bietet Kamerasysteme für die Visualierung und Überwachung von Schweißprozessen wie MAG-/MIG-, Plasma- und Laserschweißen.
 

Automatisierte Nahtfindung

und Vermessung des Schweißbads                         

BESONDERHEITEN

seelectorICAM weld in 2 Bauformen

Die robuste Standard Bauform der Kamera (200 x 50 x 50 mm) ist auf den Einsatz unter schwierigen Umgebungsbedingungen ausgerichtet. Sie wird in mehreren Ausführungen angeboten und kann durch individuelles Zubehör ergänzt werden.
Für Anwendungen, die eine besonders kleine Kamera erfordern, gibt es die Ausführung mit miniaturisiertem abgesetztem Sensorkopf seelectorICAM HD4.
Damit steht für unterschiedliche Platzverhältnisse immer die passende Kamera bereit.

Schweißkamera

seelectorICAM

CMOS-Sensor

seelectorICAM Sensorkopf

Ausgabe beim Plasma Schweissen

an der Schweißanlage

Die extreme Helligkeitsdynamik von bis zu 170 dB erfasst Bereiche, bei denen herkömmliche Sensoren über- oder unterbelichten (Blooming-Effekt). Die von hema entwickelte automatische Kontrast- und Helligkeitsanpassung erzeugt aus den Rohdaten detail- und kontrastreiche Bilder der Schweißnaht mit Lichtbogen und Umgebung für Wiedergabe und Aufzeichnung. Die optimalen Schweißparameter können ermittelt und der Schweißprozess entsprechend nachgeregelt werden!

Gehäusevarianten und Zubehör:  
Die seelectorICAM kann in ein Schutzgehäuse oder Kühlgehäuse eingebaut werden. Zum Schutz des Objektivs empfehlen wir wechselbare Schutzgläser. 
Zu Ihren Fragen für weiteres Zubehör, besonderen Kabellängen, Monitoren und Montagehilfen beraten wir sie gerne.

Ihre Vorteile:

 

  • Hohe Bilddynamik - das bedeutet, detailreiche Bilder bei allen Lichtverhältnissen
  • Intelligente Kamera seelectorICAM mit Embedded Rechner
  • Bildverarbeitungssoftware für die Automatisierung
  • Direkte Videoschnittstelle für den Anschluss von Monitoren
  • Industrietauglich – auch für den erweiterten Temperaturbereich
  • Keine beweglichen Teile, keine Lüftung, keine Festplatte
  • Geringe Leistungsaufnahme < 10 W
  • Selbsttestfunktionen
  • Echtzeitfähig

ANWENDUNGEN

Wir entwickeln intelligente Elektronik für die intelligente Fabrik!


Professionelle Bildverarbeitung als Schlüsseltechnologie für die Automatisierung.
Die permanente Überwachung eines Schweißprozesses ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Die intelligente Kamera seelectorICAM weld erlaubt eine konsequente Beobachtung. Mit ihrer außergewöhnlichen Helligkeitsdynamik gibt sie alle Details der Schweißstelle wieder. Die neue GigE-Vision und Bildverarbeitungs-Software ermöglicht somit die Vermessung, wie auch die Analyse von Eigenschaften des Vorgangs. Aus den gewonnenen Bilddaten kann die Bewertung der Schweißnaht manuell oder automatisch erfolgen:

  • Spalt- und Kantenerkennung
  • Schweißbadbreite
  • Brennerpositionierung

Die gewünschten Zusatzinformationen werden live am Monitor angezeigt und erleichtern die Kontrolle.
Prozessrelevante Informationen wie Schweißnahtbreite, Größe oder Lage des Schweißspalts, etc. liegen als Daten vor und können durch nachgelagerte Auswertealgorithmen basierend auf HALCON-Standards genutzt werden. Diese dienen als Basis für Ihre kundenspezifischen Anforderungen zu einer automatisierten Prozesssteuerung.

WIG Plasma-Stichlochschweißen

Nahtsuche

ROI (Region of Interest)

MAG-Schweißen

MAG-Impulsschweißen

Schweißen von Titanblech

Microplasmaschweißen mit Drahtzuführung

Plasma-Schweißen

Plasma-Stichlochschweißen

Zum Seitenanfang