hema weiht Firmenneubau ein

14.10.2015 17:58

Mehr Platz für Innovation

hema electronic lädt zur Einweihung ihres modernen Neubaus ein. Am 15. Oktober 2015 ist es soweit.

 „leading technologies“ – das Motto für Entwicklungs- und Fertigungsleistungen in Elektronik, ließen das Unternehmen in 37 Jahren auf 40 Mitarbeiter anwachsen. Längst war das bestehende Firmengebäude zu klein geworden und einzelne Abteilungen waren in angemieteten Räumen untergebracht.

Die Erweiterung des hema-Headquarters um einen repräsentativen Neubau vereint nun wieder die gesamte Innovationskraft unter einem Dach.

Hochmoderne Elektronik wie bei hema ist das Werk motivierter Teams, die tagtäglich sehr eng zusammen arbeiten. Spezialisten mit verschiedenen Schwerpunkten wie Hardware, Software oder Optoelektronik bringen ihre Kompetenz ein, um die gemeinsamen Aufgaben zu realisieren. 

Elektroniklösungen für industrielle Anwendungen wie Videokameras für die Qualitätssicherung, Sensortechnik, Mess-, Steuer- und Regelungselektroniken aller Art, sowie ausgefeilte LED-Lichtsysteme gehören zu den Beiträgen zu Industrie 4.0. Innovative Unternehmen wie hema electronic treiben diese Entwicklung seit vielen Jahren konsequent voran.

Gemeinsam mit Partnern im Industrie und Hochschulbereich werden laufend Projekte mit ganz neuen Aufgaben und Lösungsansätzen realisiert.

So schnell wie die gesamte Elektronikindustrie voranschreitet, werden auch bei hema electronic die neuesten Technologien und Forschungsergebnisse in Anwendungen für den Kunden umgesetzt. Dies ist die Stärke von hema als typisches mittelständisches Unternehmen.

Wichtig für die langjährigen stabilen Kundenbeziehungen ist die Kompetenz, die Verlässlichkeit und die stetige sorgfältige Betreuung der Kunden und Projekte. Hier hat sich das hema-Team einen ausgezeichneten Ruf erarbeitet.

Beispiele sind

  • Systeme zur Qualitätssicherung beim Fahrzeug-Karosserieschweißen

  • Digitale Videorekorder und kundenspezifisch entwickelte Videosysteme

  • Multi-Sensorik für die industrielle Automatisierung

  • Schnelle und zuverlässige drahtlose Videoübertragung für mobile Anwendungen

  • LED-Systeme für industrielle Qualitätssicherung und für medizinische Forschung







<- Zurück zu: News