hema electronic beim FPGA-Kongress 2019 in München

02.05.2019 11:26

Vortrag von hema-Geschäftsführer Oliver Helzle

Treffen Sie hema electronic auf dem FPGA-Kongress 2019

 

Vortrag von hema-Geschäftsführer Oliver Helzle beim FPGA-Kongress in München

Beim FPGA-Kongress, der vom 21. bis 23. Mai 2019 im NH Hotel in München-Dornach stattfindet, zeigt hema electronic zusammen mit Enclustra, dem Schweizer Spezialisten für FPGA-Module, Beispiele für digitale Integration. Neueste Embedded Vision-Lösungen zeigen, wie FPGA- und SoC-Module die analoge Welt schnell und einfach mit der heutigen digitalen Welt verbinden können.

hema-Geschäftsführer Oliver Helzle hält zu diesem Thema am 21. Mai um 15:00 Uhr einen Vortrag mit dem Titel „Vision-Retrofit-Lösungen am konkreten Beispiel“.

FPGA-Technologien haben einen wahren Evolutionssprung in der Elektronikentwicklung vollbracht, was neue Denkansätze und Lösungen von Hardware- als auch Software-Entwicklern erfordert.

Profitieren Sie vom FPGA-Wissen der über 70 hochkarätigen internationalen Kongress-Referenten in insgesamt 10 Themenschwerpunkten mit über 100 Fachvorträgen und Hands-On-Tutorials. 

Wenn Sie sich für den Kongress mit dem Aktionscode „hema-FPGA“ anmelden, erhalten Sie einen Rabatt von 50 €.








<- Zurück zu: Aktuelles