Sollten Sie diesen Newsletter nicht richtig angezeigt bekommen, klicken Sie bitte hier !


Neues passiv gekühltes LED-Linienlicht-System


hema seelectorLUX SD

Optimales LED-Linienlicht-System für die Oberflächeninspektion

Mehr als 350.000 Lux


hema lux sd

Besonderheiten

  • Extreme Lichtstärke bis über 350.000 Lux (in 50 mm Arbeitsabstand) bei passiver Kühlung

  • konstante Lichtbandbreite von circa 2 cm

  • passend auch zu Ihrer Anlage durch variable Längen in 500 mm Schritten bis zu 4000 mm Länge

  • komfortable Bedienung dank Konfiguration über Webbrowser

  • flexibel und clever steuerbar nach Ihrem Bedarf

  • optimale Ergebnisse durch die passende Lichtfarbe

  • Eine Lebensdauer von über 50.000 Stunden wird sichergestellt durch zuverlässige Bauteile und optimales Thermomanagement

Bahnbrechende Technologien

  • HSE (Homogeneity Shaping Engine)
    Verlustarme und extrem homogenisierte optische Lichtführung

  • MIC 2.0 (Multiple Interface Controller)
    Einfachste Systemeinbindung durch Webserver-basierende Konfigurationsoberfläche


Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

Mit freundlichen Grüßen

Charlotte Helzle
Geschäftsführerin

hema electronic GmbH
Röntgenstraße 31
D-73431 Aalen

Telefon +49 (0) 7361-9495-0
E-Mail info@hema.de
Web http://www.hema.de


Um sich aus dem Newsletter-Verteiler auszutragen, senden Sie eine Mail an newsletter@hema.de mit dem Betreff: unsubscribe

Sollten Sie diesen Newsletter nicht richtig Angezeigt bekommen, klicken Sie bitte hier !













LED-Hochleistungs-Lichtsysteme



Videoelektronik



Elektronikfertigung



Hard- & Software-Entwicklung