Fertigung - die sich rechnet!

Losgrößen - vom Prototyp bis zur Serie ...

Flexibilität ist das A und O

Ihre Produktion braucht termingerecht elektronische Komponenten.
Dafür sind Sie bei uns richtig!

Ob die Entwicklungsabteilung den Prototypen als Erstmuster zum Test und zur Optimierung fordert, ob die Qualitätssicherung die Vorserie für die Serienfreigabe benötigt oder für die laufende Serie -

hema electronic bietet Ihnen die Lösung für alle Phasen mit

  • der passenden Stückzahl für Ihren Bedarf
  • flexibel und zuverlässig
  • zu einem fairen Preis

 
Für kleine Mengen an Baugruppen sind die Rüstzeiten auf automatischen Anlagen oft zu hoch. Daher sind unsere Arbeitsplätze auch für die Bestückung von Platinen in Kleinmengen ausgestattet. Es entstehen für Sie keine Zusatzkosten für SMD-Schablonen oder Rüstkosten unserer Maschinen.

  • Verifizierung technischer Vorgaben und Prüfmittel
  • Auswahl geeigneter Platinenhersteller mit Wareneingangsbewertung
  • Herstellung der Prototypen, beidseitig THT und SMD, alle Bauformen
  • Optimierung der Produktionsabläufe unter Serienbedingungen
  • Erstellung der Dokumentationen
  • Entwicklung und Bereitstellung von Testumgebungen
  • Gemeinsame Freigabe der Prototypen mit dem Auftraggeber
  • Fine-Pitch, BGA und CSP Reparaturservice


Mit kurzen Reaktionszeiten und einem routinierten Beschaffungs- und Fertigungsplanungsteam minimieren wir Kosten und vermeiden lange Wartezeiten.

  • Montage von Baugruppen und Komplettsystemen nach VDE und DIN, hochspannungsgeprüft
  • Bestückung von: Passiv 0402 bis 2220, TSOPs, CSPs, LLPs, BGAs, µBGAs, QFPs, Stecker und sonstige Bauteile
  • Multilayer-Platinen bis aktuell 20 Lagen in höchster Qualität nach IPC 610-C bis CLASS 3siehe hierzu www.fed.de